1. Mai 2019

PCT: Meilen 42-77

Nachdem der Start doch sehr langsam war, hab ich nun zwischendurch doch mal Fahrt aufgenommen. Das Wetter war endlich mal nicht mehr so heiß, stattdessen hatte es bei knapp 10 Grad stark gestürmt und leicht geregnet. Das erlaubte mir auch ohne lange Pausen einige Meilen zu machen.
29. April 2019

PCT: Meile 20-42

Am Anfang ist die Motivation noch hoch, daher muss ich die gleich mal nutzen, um direkt den nächsten Blogbeitrag zu schreiben. Ich bin inzwischen in Mount Laguna angekommen.
27. April 2019

PCT: Meile 0-20

Ich finde, dass es an der Zeit ist ein ersten Bericht vom PCT zu schreiben. Ich hab es zum Lake Morena geschafft. Der befindet sich etwa an Meile 20. Während andere zum Teil nur 1 Tag gebraucht haben, hab ich mir dafür 2 Tage Zeit genommen. Ich bin definitiv die Belastung nicht gewohnt und muss es langsam angehen.
27. Juli 2018

Camino Primitivo

Der Camino Primitivo ist einer der weniger häufig begangenen Jakobswege (2016 waren es etwa 12.000 Pilger [1]). Klassischerweise startet er in Oviedo und verläuft dann auf 310 km nach Santiago de Compostella. Wenn man jedoch vom Camino del Norte kommt, gibt es einen Zubringer von Villaviciosa. So ist es möglich vorher sehr lange an der Küste zu laufen, und dann früher ins Landesinnere abzubiegen. Klassischerweise trifft er bei Melide auf den Hauptweg. Wer jedoch noch länger den Pilgermassen ausweichen möchte, […]
16. September 2017

Caro’s Abenteuer auf dem PCT

Die Motivation Das Ganze begann eigentlich schon vor zwei Jahren, als ich das Buch „Wild“ zum Geburtstag geschenkt bekommen habe. Ich habe das Buch innerhalb kurzer Zeit durchgelesen und danach stand für mich fest: Das will ich auch. Ich möchte den PCT wandern. Doch was genau ist der PCT überhaupt? Der Pacific Crest Trail ist ein Weitwanderweg von der mexikanischen bis zur kanadischen Grenze. Er ist ca. 4300 km lang und führt durch viele verschiedene Vegetationen und Landschaften. Der Trail […]